Wie Du mit Deiner Atmung Deinen Rheumaschub reduzieren kannst

Atmung ist etwas, was wir den ganzen Tag unbewusst machen. Wer schon einmal Yoga gemacht hat oder meditiert, weiss dass Atmung ein wichtiges Tool zum Wohlbefinden sein kann. Ich möchte Dir hiermit einen einfachen Trick mit an die Hand geben, wie Du Deine körperlichen Symptome vom Rheuma durch Deine Atmung wieder ins Gleichgewicht bringen kannst….

Warum Rheuma und Laufen doch zusammen passen

Ich selber bin von der körperlichen Statue nicht sonderlich athletisch gebaut. Meine Muskulatur ist, sagen wir mal sehr mickrig und der Muskelaufbau dauert bei mir sehr lange. Ich brauche dafür viel Geduld, viel Training und Übung. Was hat das jetzt mit Rheuma zu tun? Wenn Du gesund werden möchtest, musst Du auch Geduld, Mitgefühl, und…

Rheuma: Eine Diagnose für immer?

In dieser Woche geht es um meine liebe GELENK-L(I)EBE Teilnehmerin Vanessa. Vanessa ist 28 Jahre alt und wurde mit 6 Jahren mit Rheuma diagnostiziert. Rückblickend jedoch sagen allerdings die Ärzte das sie schon ihr ganzes Leben Rheuma hatte. Die Diagnose Als sie damals die Diagnose bekommen hat, wurde Ihr gleich klipp und klar gesagt, dies…

Warum sich der Kampf gegen Rheuma nicht lohnt / Rheuma heilen

Achtung! NUR NOCH ZWEI PLÄTZE FREI BEIM EINZIGEN RHEUMA RETREAT. Gegen Ihre Krankheit kämpfen viele Rheumapatienten. Allerdings ist dies eins der größten Fehler die man machen kann. Wie auch ich früher, wissen die meisten das jedoch nicht besser. Wenn wir gegen etwas ankämpfen gehen wir leer aus. Wenn wir gegen etwas kämpfen, macht es die…

Wie Roswitha beim Retreat das Geschenk hinter Rheuma entdeckte /Rheuma heilen

Diese Woche gab es in meinem Podcast eine besondere Folge. Ich habe mir die liebe Roswitha zum Gespräch eingeladen. Roswithas Rheuma „Karriere“ Roswitha wurde 2008 im Alter von 46 Jahren mit Polyarthritis diagnostiziert und hat auch von vornherein immer nach einer alternativen Lösung zur Schulmedizin gesucht und hat somit auch schon viel ausprobiert. Letztes Jahr…

5 Tipps gegen Morgensteifigkeit

Du versuchst vielleicht mit Deinem Rheuma positiv umzugehen. Aber gerade wenn Du vielleicht denkst, jetzt läuft es langsam, wachst Du morgens auf und Dein Rheuma zeigt sich in Deinem Körper.Besonders morgens dämpft das die Motivation extrem die man vielleicht noch am Vortag hatte. Hier sind meine 5 Tipps um besser mit der Morgensteifigkeit umzugehen. Plane…

Gefangen zwischen dem Streben nach Perfektion und der Lust auf Süßes

Antientzündliche Ernährung und Rheuma Immer mehr Rheumapatienten haben herausgefunden wie gut ihnen eine Ernährungsumstellung tut: Es wirkt wie Medizin ohne Nebenwirkungen, eigentlich genial, wären da nicht die Heißhungerattacken…. Und hier kommt genau der Clou: Menschen mit Autoimmunerkrankungen haben aufgrund ihrer blockierten Emotionen ein schwarz-weiß-Denken und ausgeprägten Perfektionismus entwickelt. Sie können Dinge durchziehen, sich durchbeißen –…

Was das Gesetz der Anziehung mit Rheuma zu tun hat

Wenn es um das Thema Krankheiten geht, entsteht häufig der Gedanke, dass etwas genetisch vererbt wurde, durch Genmutationen entstanden oder durch Keime in den Körper gelangt sei. Es gibt hier die wildesten und krassesten Entstehungsgründe für Rheuma und andere Krankheiten. Auch wenn man das durch Untersuchungen und Anhand von Parametern erkennen kann, lassen wir doch…

Wie man Risikofaktoren für Rheuma frühzeitig erkennt?

Rheuma ist immer erst der Gipfel, Rheuma oder andere Autoimmunerkrankungen generell. Es gibt Anzeichen die schon weit im Voraus sagen, dass Du mit Dir im Ungleichgewicht bist. Wir haben eigentlich schon eine ganze Zeit Symptome, aber nehmen sie nicht war oder ignorieren sie gekonnt. Wir haben hier und da mal so ein kleines Mäkelchen, aber…