Triffst Du Deine Entscheidungen aus Angst?

on

Oder entscheidest Du Dich aus Fülle, aus Vertrauen? Kannst Du das überhaupt? Und falls nicht, woher kommt diese Angst? Und warum hängt sie wie ein Schleier über allem?

Angst ist der Grundbaustein jeder Erkrankung

Je länger Du ein Symptom mit Dir herumträgst und je stärker es wird umso mehr wirst Du gerade von Angst gesteuert. Diese Angst kann einfach nicht abfließen, weil Du sie nicht lässt. Du willst die Angst bekämpfen, weil Dir der Gedanke an Angst Angst macht. Diese Gedanken wie „Jetzt geh schon weg Angst“, „nerv mich nicht“ oder „wieso kann ich nicht einfach einen klaren Kopf haben“ stehen für den Kampf in Dir und sorgen dafür, dass die Angst erstrecht da bleibt wo sie ist.

Dadurch manifestiert sich auch Dein Rheuma immer weiter

Diese Ungeduld ist auch nichts anderes als Kampf, also eine Form von Angst. Tatsächlich ist Ungeduld ein großes Thema für alle meine Klienten. Der Prozess der Selbstheilung kann ihnen einfach nicht schnell genug gehen, was wieder die Angst bestätigt alle Gefühle zu leben. Oft merkst Du vielleicht gar nicht, dass Du gerade in einer Angst bist. Gerade Menschen, die sich mit den Themen, wie ich sie im Podcast durchnehme und in den Coachings bearbeite noch nicht beschäftigt haben sind es nicht gewohnt zu fühlen und sich zu reflektieren.

Deshalb ist Dein Rheuma so stark

Damit Du anfängst Dich selbst wahrzunehmen, weil Du aufgrund Deiner Angst schon so sehr abgeschnitten von Dir selbst bist. Aber genau diese Schmerzen bieten Dir die Möglichkeit wieder in Kontakt mit Dir selbst zu kommen. Und wenn Du erstmal wieder in dem Prozess drin bist (wie wir es auch im Coaching machen) geht es darum zu lernen Dich wieder zu spüren und gleichzeitig zu merken, dass Gefühle nichts Schlimmes sind und Du sie auch einfach laufen lassen darfst.

Wunderbare Tools die Dir helfen

Beim Coaching bekommst Du von mir Tools an die Hand wie Du am besten mit Deinen Gefühlen umgehen kannst, wie Du sie annehmen kannst, damit sie im Anschluss auch wieder gehen können. Das Gleiche gilt übrigens für Rheumaschmerzen, denn sie sind nichts anderes als eine Manifestation der Gefühle. Es ist wichtig zu wissen wie Emotionen zusammenhängen, was in der Tat etwas komplexer ist. Durchs Coaching hast Du die Möglichkeit Deine Emotionen von/mit mir zu analysieren. Diese Verlustangst macht unfrei, nicht nur in den Gelenken, sondern auch in Deinen Entscheidungen und dementsprechend in Deinen Handlungen. Denn Du triffst Deine Entscheidungen nicht aus der Fülle und dem Vertrauen heraus, sondern aus dem Mangel und der Angst.

Du verbrauchst zu viel Energie

Viel mehr als eigentlich notwendig ist. Du verbringst zu viel Zeit damit Dir um Dinge Sorgen zu machen. Und fühlst Dich vielleicht öfter mal im Hamsterrad, gedanken- und gefühlsmäßig. Und das müsste alles gar nicht sein. Dein Rheuma ist eine Einladung zurück in Dein Urvertrauen, zurück zu Deinem Ursprung, zurück zu dem Punkt, an dem Du merkst Du bist in Sicherheit. In dem Wort Sicherheit stecken die Wörter sich und ich und es hat rein gar nichts mit festen Arbeitsverträgen oder genug Geld auf dem Konto zu tun. Es geht nur darum ob Du in Dir selbst ruhst. Wenn Du die Manifestation von Angst in Deinem Körper nutzt um daraus Vertrauen und innere Sicherheit zu kreieren, dann bist Du wirklich im Leben angekommen. Dann triffst Du Entscheidungen aus der Fülle und fühlst Dich sicher, egal was passiert.

Verstehe und nutze Deine Schutzstrategien sinnvoll

Denn auch Deine Schutzstrategien machen Dich und Deinen Charakter aus. Und wenn Du sie verstehst und nicht mehr zwingend brauchst, kannst Du sie in manchen Situationen gezielt einsetzen. Dann bist Du näher an Deinem Kern, an Deinen Bedürfnissen, an Deinem Herzen. Dann triffst Du Entscheidungen für Dich, nicht gegen Dich. Du verrätst Dich nicht selbst für ein bisschen Liebe und Aufmerksamkeit im Außen. Wenn Du innere Sicherheit und inneres Vertrauen spürst bist Du auf das Außen nicht mehr angewiesen. Alles Schöne im Außen ist ein „nice to have“, aber kein „must have“. Und das ist das Ziel, welches wir im Coaching zusammen erreichen wollen. Wenn Du Dich angesprochen fühlst und Dein Herz einen kleinen Sprung macht, dann melde Dich bei mir. Wir vereinbaren ein kostenloses Vorgespräch, in dem Du mir von Deinem Thema erzählen kannst und sprechen unverbindlich darüber, wie Deine Reise aussehen könnte. Ich freue mich von Dir zu lesen oder zu hören.

Links, die Dich Interessieren könnten:

KOSTENLOSE Meditation gegen Deinen Rheumaschub
Rheuma? Ändere die Spielregeln! Facebookgruppe
Lerne mehr über Dich und Dein Rheuma – Kostenloses Kennenlerngespräch

Ich freu mich von Dir auf Social Media zu hören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.