Was ist eigentlich das Ego?

on

Gewissermaßen hat jeder eine Vorstellung davon, worum es sich bei dem Wort Ego handelt. Wir sprechen davon unser Ego zu befriedigen und ähnliches. Aber was genau ist das Ego wirklich, wie zeigt es sich und wie wirkt es sich auf uns und unser Handeln aus? Diesen Artikel widme ich einer Klientin, die mich darum gebeten hat das Ego zu erklären.

Das Ego hat Dich immer in der Hand

Denn der Zweck des Egos ist Dein Überleben zu sichern. Du sollst so viele Jahre wie möglich auf diesem wundervollen Planeten verweilen. Diese Aufgabe hat sich das Ego gesetzt  und versucht Dir das nun auf verschiedene Weisen zu ermöglichen. An sich ist das ja auch eine tolle Sache. Du wirst geleitet und musst eigentlich gar nicht mehr nachdenken. Alles passiert einfach. Wenn eine Situation xy passiert, schaltet sich gleich Dein Ego ein und Du reagierst entsprechend.

Dein Ego hat Dir auch Rheuma geschickt

Natürlich nach einem längeren Prozess, aber auch hinter Rheuma steht eine große Überlebensangst. Überleben bedeutet Liebe zu bekommen und sich innerlich von außen genährt zu fühlen. Und das ist unter Umständen leichter zu erreichen wenn Du krank bist. Dann übernimmst Du zwar nicht unbedingt die Verantwortung, wirst aber trotzdem geliebt und spürst diese Liebe vielleicht anders und stärker als ohne Krankheit. Du suhlst Dich also schön in Deiner Opferrolle. Das ist eine Zeit lang auch ganz bequem, bis die Nachteile dann doch überwiegen und jemand wie Du gerade denkt, es muss auch irgendwie anders gehen.

Die Stimme des Egos

Es ist nicht nur eine bestimmte Stimme, die man leicht identifizieren und das Ego somit stellen kann. Nein, es ist sehr tricky. Das Ego hat komplexe Strukturen, je nachdem mit welchem Elternteil es zusammenhängt und je nachdem wie man alles interpretiert. Wenn Du Geschwister hast: Jeder hat seine eigene Sichtweise aus der sich die Verletzung und damit die entsprechende Überlebensstrategie bildet, sprich das Ego. Das Ego möchte Dich beschützen und nimmt Überhand wann immer es geht und nötig zu sein scheint. Und wenn Du nicht weißt, dass gerade Dein Ego handelt denkst Du, dass Du einfach so bist und Dich gar nicht anders verhalten kannst.

Es drängt Dich zur Unabhängigkeit

Du sollst danach streben niemanden zu brauchen, dabei bist Du innerlich sehr stark abhängig von den Menschen um Dich herum. Dein Ego will Dir zum Beispiel weiß machen, dass Du frei durch die Welt reisen sollst, dabei wirst Du in Wirklichkeit nur weglaufen. Es will Dich damit vor Deiner Angst und Deiner Abhängigkeit beschützen.

Ich gebe Dir ein kurzes Beispiel aus meinem Leben. Wenn Du mir schon länger folgst, weißt Du, dass ich den Traum zu reisen schon ganz lange hege. Aber ich wusste, dass ich erst die Reise zu mir selbst antreten muss. Ich bin erstmal ins Innen gegangen und darüber sehr froh. Ich wollte mich finden und das habe ich getan und tue es natürlich auch immer wieder aufs Neue.

Dein Außen kann die Fragen nicht beantworten, die tief in Dir schlummern. Es sei denn Du nutzt Dein Außen als Spiegel um Dich zu reflektieren, das wäre sicher wieder eine andere Sache. Aber in der Regel reisen Menschen um zu flüchten und sich darüber zu finden. Klar reift man auf Reisen und entwickelt sich in gewisser Weise, aber es sollte doch um die inneren Themen gehen.

Du bist nicht einfach so

Du bist nicht Dein Ego, es ist nur Deine Egostruktur. Es ist wichtig zu hinterfragen wann und warum Du wie handelst. Die Erkenntnis zu haben was Du bist und was Dein Ego, ist so so wichtig. Und danach zu beobachten wie Du handelst. Wenn Du etwas vor hast und Dein Herz sagt es würde Dir gut tun und helfen, genau das brauchst Du jetzt. Aber dann eine Stimme laut wird, die es Dir ausreden will und sagt Du sollst lieber einen Film gucken oder was anderes machen, dann ist das Dein Ego.

Es versucht es Dir mit allen Tricks auszureden, manche sprechen auch vom inneren Schweinehund, mach es dann aber erstrecht! Überwinde Dein Ego, das ist so notwendig für Dich und Deinen Reifeprozess. Mach, was Du eigentlich geplant hast und was aus Deinem Herzen kommt. Lerne Dein Ego zu ertappen und es von Deinem Herzenswunsch zu unterscheiden und dann lerne auf Dein Herz zu hören.

Links, die Dich Interessieren könnten  

KOSTENLOSE Meditation gegen Deinen Rheumaschub
Rheuma? Ändere die Spielregeln! Facebookgruppe
Lerne mehr über Dich und Dein Rheuma – Kostenloses Kennenlerngespräch

Ich freu mich von Dir auf Social Media zu hören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.